Christian Breternitz

© Hendrik Zwietasch, Landesmuseum Württemberg, Stuttgart.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Christian Breternitz studierte Musikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Instrumentenkunde an der Hochschule für Musik "Franz Liszt" Weimar. Während seines Studiums beschäftigte er sich vorwiegend mit der Geschichte des „Claviers“ sowie dem Orgelbau in Thüringen und Mitteldeutschland. Von 2012 an arbeitete er als Wissenschaftlicher Institutsassistent am Musikinstrumenten-Museum Berlin. Er war in dieser Funktion Co-Kurator der Sonderausstellung "Valve.Brass.Music. 200 Jahre Ventilblasinstrumente" sowie Mitherausgeber des gleichnamigen Ausstellungskataloges. In dieser Zeit erweiterte er seine Forschungen auf die Blechblasinstrumente des 19. Jahrhunderts und promoviert derzeit an der Universität der Künste Berlin. Seit April 2015 ist Christian Breternitz am Landesmuseum Württemberg als Kurator der Sammlung historischer Musikinstrumente im Haus der Musik im Fruchtkasten tätig.

 

DEMNÄCHST

Mozart - sein Leben, seine Lieder

 

ein Kinderkonzert für Schulklassen Klasse 1-6)

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 10.00 Uhr ausgebucht!

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 11.15 Uhr noch Plätze frei!

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 10.00 Uhr ausgebucht!

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 11.15 Uhr noch Plätze frei!

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 10.00 Uhr noch Platz für eine Klasse!

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 11.15 Uhr noch Plätze frei!

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 10.00 Uhr noch Platz für zwei Klassen!

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 11.15 Uhr noch Plätze frei!

Kinderkonzerte für Schulklassen

Für Anfragen und Buchungen rufen Sie uns an

0711 8177954

oder schreiben Sie eine Email.

Die Lechler Stiftung fördert die Konzerte für Schulklassen und Familien!