Johannes Fritsche - Bariton

© privat

Johannes Fritsche wurde 1993 in Tübingen geboren und sang schon früh in zahlreichen Chören. Seinen ersten Gesangsunterricht erhielt er ab dem 16. Lebensjahr bei Susan Eitrich. Er gewann bei Jugend musiziert mehrfach Bundespreise (Sologesang und Vokalensemble). Nach 2 Semestern Rhetorik- und Musikwissenschaftsstudium in Tübingen, studiert der junge Bariton seit dem Wintersemester 2013/14 Bachelor Gesang bei Prof. Ulrike Sonntag und parallel Schulmusik an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart. Neben zahlreichen solistischen Auftritten in der Region Stuttgart, u.a. mehrfach in der Tübinger Motette, trat er bereits mit dem Freiburger Barockorchester, der Württembergischen Philharmonie den Stuttgarter Hymnus-Chorknaben, La Banda und der Philharmonie Baden-Baden auf. Zuletzt sang er u.a. J.S. Bachs Weihnachtsoratorium und Matthäus-Passion, Rossinis Petite messe solennelle sowie Händels Messiah. Er arbeitete bereits mit namhaften Dirigenten wie Hans-Christoph Rademann zusammen. In Reutlingen, Tübingen und Stadthagen sang er die Hauptrolle „Corpo“ in der Cavalieri Oper: Rappresentatione di Anima et di Corpo. Weitere Impulse holte er sich bei Workshops und Meisterkursen mit Brigitte Fassbaender, James Taylor, Malcolm Walker, Thomas Seyboldt, Klaus Häger, Alison Browner, dem Calmus-Ensemble, den King's Singers und Margreet Honig. Er erreichte das Finale des Junior-Bundeswettbewerbs für Gesang in Berlin. Neben solistischen Auftritten ist Johannes Fritsche als Stimmbildner aktiv und singt in zahlreichen Chören und Ensembles. In der Spielzeit 2015 sang er im Zusatzchor des Opernchores Stuttgart. Im Sommer 2016 sang er die Hauptrolle des Anders Jonsson in der Weltpremiere der Oper W-The truth beyond von Fredrik Sixten in Tübingen und Ystad (Schweden). Seit 2014 ist er Stipendiat der Christel-Guthörle-Stiftung Reutlingen und der Yehudi-Menuhin-Stiftung "Live Music Now".

Die nächsten Kinderkonzerte für Schulklassen

Mozart - sein Leben, seine Lieder

ein Kinderkonzert für Schulklassen Klasse 1-6)

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 10.00 Uhr ausgebucht!

 

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 11.15 Uhr

 

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 10.00 Uhr ausgebucht!

 

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 11.15 Uhr

 

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 10.00 Uhr ausgebucht!

 

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 11.15 Uhr noch Platz für eine Klasse!

 

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 10.00 Uhr ausgebucht!

 

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 11.15 Uhr noch Platz für zwei Klassen!

Kinderkonzerte für Schulklassen

Für Anfragen und Buchungen rufen Sie uns an

0711 8177954

oder schreiben Sie eine Email.

Die Lechler Stiftung fördert die Konzerte für Schulklassen und Familien!