Maria del Mar Alonso Amat - Musikwissenschaftlerin und Kuratorin

© privat

María del Mar Alonso Amat studierte Klavier an dem Conservatorio Superior de Música in Murcia (Spanien) und Musikwissenschaft an der Folkwang Universität der Künste in Essen. Neben musikalischen Auftritten unterrichtete sie jahrelang Klavier und Musiktheorie in Spanien und Deutschland. Von 2014 bis 2017 arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Forschungsprojekt „Ausgestellte Musik. Untersuchungen zur Vermittlung und Rezeption von musikalischen Themen im Museum“ an der Folkwang Universität der Künste. Dadurch konnte sie sich in das Ausstellen von Musikinstrumenten, Musikkulturen und Künstlerpersönlichkeiten vertiefen. Seit 2017 ist sie Kuratorin der Sammlung historischer Musikinstrumente im Landesmuseum Württemberg.

Konzert für Schulklassen

Die Konzerte müssen leider wegen der Gesundheitssituation im Land ausfallen!

 

Georg Philipp Telemann -

vom Wunderkind zum Musikdirektor,

ein Leben für die Musik

für Schulklassen (Klasse 1-6)

Mittwoch, 18. März 2020, 10.00 Uhr ausgebucht!

Mittwoch, 18. März 2020 11.15 Uhr ausgebucht!

Mittwoch, 25. März 2020, 10.00 Uhr ausgebucht!

Mittwoch, 25. März 2020, 11.15 Uhr ausgebucht!

Mittwoch, 1. April 2020, 10.00 Uhr ausgebucht!

Mittwoch, 1. April 2020, 11.15 Uhr noch Platz für drei Klassen!

 

Am Mittwoch, 25. März 2020 kommt I.K.H. Herzogin Marie von Württemberg zu Besuch in das Konzert um 11.15 Uhr. Sie unterstützt mit ihrer "Stiftung Präventive Jugendhilfe" die Konzerte für Schulklassen von LiedKunst KunstLied!

Konzerte für Schulklassen

Für Anfragen und Buchungen rufen Sie uns an

0711 8177954

oder schreiben Sie eine Email.