Melis Vlahovic - Mezzosopran

© privat

Melis Vlahović wurde in Split, Kroatien, geboren und besuchte dort das Musikgymnasium. Während ihrer Schulzeit gewann sie regionale und staatliche Gesangspreise. Nach dem Abitur studierte sie Gesang an der Musikakademie Zagreb in der Klasse von Martina Zadro und trat bereits früh als Solistin im Konzertbereich und in Opernproduktionen auf. In Koproduktionen der Musikakademie Zagreb sang sie Dorabella in Mozarts Così fan tutte, Idamante in Idomeneo und Sorceress in Purcells Dido und Aeneas. 

Entscheidende künstlerische Impulse erhielt sie in Meisterklassen mit renommierten Künstlern wie Renata Pokupić, Vlatka Oršanić, Giorgio Surian, Claudia Visca, Rebeka Lokar, Marie Helle, Camilla Nylund, Cornelis Witthoefft und Dunja Vejzović.

Im Rahmen eines Erasmus Stipendiums studiert Melis Vlahović seit dem Wintersemester 2019/20 in der Klasse von Professor Marion Eckstein an der HMDK Stuttgart.

Für das nächste Schuljahr sind viele Konzerte geplant. Wir halten Sie auf dem Laufenden, wie es gehen wird.

Auch Konzerte in den Schulen sind geplant und können angefragt werden.

 

STATTDESSEN:

YouTube-Projekt von LiedKunst KunstLied, siehe STARTSEITE!

Konzerte für Schulklassen

Für Anfragen und Buchungen rufen Sie uns an

0711 8177954

oder schreiben Sie eine Email.