LiedKunst KunstLied - Weihnachtskonzerte

Konzert für Schulklassen

 

Weihnachtskonzert

Eine Weihnachtsgeschichte mit viel Weihnachtsmusik zum Zuhören oder Mitsingen - ein vorweihnachtliches Musikerlebnis, wie es nur die Weihnachtszeit bringen kann. Wir lernen Weihnachtsgrüße in über 16 Sprachen...

 

Triangeln und Glöckchen, Klavier und die historischen Tasteninstrumente des Museums begleiten uns in die Weihnachtszeit und durch dieses Konzert.

Konzeption: Thomas Sträßer

 

für Schulklassen (Klasse 1-6)

Dienstag, 3. Dezember 2024, 9.15 Uhr

Dienstag, 3. Dezember 2024, 10.15 Uhr

Donnerstag, 5. Dezember 2024, 9.15 Uhr

Donnerstag, 5. Dezember 2024, 10.15 Uhr

Dienstag, 10. Dezember 2024, 9.15 Uhr

Dienstag, 10. Dezember 2024, 10.15 Uhr

Mittwoch, 11. Dezember 2024, 9.15 Uhr

Mittwoch, 11. Dezember 2024, 10.15 Uhr

Dienstag, 17. Dezember 2024, 9.15 Uhr

Dienstag, 17. Dezember 2024, 10.15 Uhr

Mittwoch, 18. Dezember 2024, 9.15 Uhr

Mittwoch, 18. Dezember 2024, 10.15 Uhr

 

Elisabeth Föll - Tasteninstrumente

 

 

Ort: Haus der Musik im Fruchtkasten, Stuttgart

 

Die Konzerte für Schulklassen haben Sonderpreise.

Familienkonzert im Fruchtkasten

 

Weihnachtskonzert

Sonntag, 8. Dezember 2024, 11.00 Uhr

als Familienkonzert,

als Benefizkonzert für das "Blaue Haus" des Förderkreis krebskranke Kinder, Stuttgart e.V.

 

Eine Weihnachtsgeschichte mit viel Weihnachtsmusik zum Zuhören und Mitsingen - ein vorweihnachtliches Musikerlebnis, wie es nur die Weihnachtszeit bringen kann. Wir lernen Weihnachtsgrüße in über 16 Sprachen...

 

Triangeln und Glöckchen, Klavier und die historischen Tasteninstrumente des Museums begleiten uns in die Weihnachtszeit und durch dieses Familienkonzert.

Konzeption: Thomas Sträßer

 

Förderkreis krebskranke Kinder, Stuttgart e.V.

 

Elisabeth Föll - Tasteninstrumente

N. N. - Erzähler

 

Ort: Haus der Musik im Fruchtkasten, Stuttgart

 

Karten: Erwachsene 8 € | Kinder 3 € | Familien 15 €

Konzerte für Schulklassen

Für Anfragen und Buchungen rufen Sie uns an

0172 7226246

oder schreiben Sie eine Email.

unterstützt die Arbeit von LiedKunst KunstLied!